27 04 2019

Ordentliche Mitgliederversammlung

zur Terminübersicht


Namensänderung: FDB nun FDC

Der Fachverband deutscher Berufschorleiter e.V. (FDB) hat sich für einen neuen Namen entschieden und heißt nun FACHVERBAND DER CHORLEITER e.V. (FDC). Die Entscheidung wurde von der Ordentlichen Mitgliederversammlung am 07. April 2018 in Mainz getroffen.

Vorausgegangen war ein intensiver Entscheidungsprozess, der über mehrere Jahre geführt und in dem das Für und Wider einer Umbenennung sorgsam diskutiert und erwogen wurde. Es waren am Ende zwei entscheidende Kritikpunkte, mit denen sich das erfreulich klare Votum für den neuen Verbandsnamen begründen lässt. Erstens erweckt der bisherige Name “Fachverband deutscher Berufschorleiter” den Anschein, als sei  die Mitgliedschaft ausländischer Kolleginnen und Kollegen unerwünscht oder gar ausgeschlossen. Zweitens trifft die Bezeichnung “Berufschorleiter” nur (noch) auf wenige Mitglieder zu, sodass sie die Realsituation der meisten aktiven Mitglieder nicht mehr repräsentiert.  

Mit dem neuen Namen FACHVERBAND DER CHORLEITER e.V. (FDC) reagiert der Verband auf die oben genannten Bedenken und öffnet zugleich sein Spektrum für neue Mitglieder. (WK)

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein von Engelhart. Permanenter Link des Eintrags.